Microsoft Windows XP Home Edition, Windows XP Professional
und Windows XP 64-Bit Edition-Infodatei
für Service Pack 1 ("ReadMeSP.htm")


1.0 Einführung

1.1 Liste der Aktualisierungen für Service Pack 1
1.2 Wichtige Informationen zu Service Pack 1
1.3 Inhalt der CD für Service Pack 1
1.4 Websiteinformationen für Service Pack 1
1.5 Weitere Ressourcen für Service Pack 1

2.0 Installieren von Service Pack 1

2.1 Schritte vor dem Installieren von Service Pack 1
2.2 Ermitteln von Aktualisierungsoptionen
2.3 Installieren von Service Pack 1 von der CD
2.4 Installieren von Service Pack 1 aus dem Web

3.0 Entfernen von Service Pack 1

4.0 Copyright



1.0 Einführung

Seitenanfang

Diese Infodatei enthält wichtige Informationen zu Microsoft® Windows® XP Service Pack 1 (SP1) für Microsoft® Windows® XP Home Edition, Windows® XP Professional und Windows® XP 64-Bit Edition. Lesen Sie diese Datei vor dem Installieren von SP1. In dieser Datei finden Sie Informationen zur Installation von SP1, und sie enthält spezielle Informationen, die auf Ihre Installation angewendet werden können.

SP1 enthält Aktualisierungen für folgende Bereiche der Windows XP-Funktionalität:

Informationen zum Installieren von SP1 finden Sie unter "Installieren von Service Pack 1" weiter unten in diesem Dokument.

Hinweis

Wenn Sie das Windows XP Update-Paket noch nicht installiert haben, müssen Sie nur SP 1 installieren, denn die Sicherheitsupdates sind hier eingeschlossen. Weitere Informationen zum Windows XP Update-Paket finden Sie im Artikel D45273 "Windows XP Update-Paket vom 25. Oktober 2001" in der Microsoft Knowledge Base.

1.1 Liste der Aktualisierungen für Service Pack 1

Microsoft stellt umfangreiche Dokumentationen zu den Aktualisierungen in SP1 bereit, anhand derer Sie entscheiden können, ob Sie auf SP1 aktualisieren möchten. Details zu den in diesem Service Pack enthaltenen Aktualisierungen sowie eine Liste der betroffenen Dateien finden Sie im Artikel Q324720 "List of fixes in Windows XP Service Pack 1" in der Microsoft Knowledge Base. Diese Aktualisierungsliste ist auch unter Learn More auf der Microsoft Windows XP Service Pack 1-Website verfügbar.

1.2 Wichtige Informationen zu Service Pack 1

1.3 Inhalt der CD für Service Pack 1

SP1 kann von der Windows XP SP 1-CD installiert werden, die Folgendes enthält:

1.4 Websiteinformationen für Service Pack 1

Die Microsoft Windows XP Service Pack 1-Website enthält alle oben im Abschnitt "Inhalt der CD für Service Pack 1" aufgelisteten Elemente. Auf der Website befindet sich ein Link, von dem aus Sie das SP1 installieren können.

Mit beiden Installationstypen erzielen Sie das gleiche Ergebnis: die Aktualisierung auf SP1.

Weitere Informationen zu diesen Installationsoptionen finden Sie unter "Installieren von Service Pack 1 aus dem Web" weiter unten in diesem Dokument.

Überprüfen Sie die Speicherplatzanforderungen für die Installation von SP1 auf dem Computer. Lesen Sie Artikel Q326583 "Hard Disk Space Requirements for Windows XP Service Pack 1" in der Microsoft Knowledge Base.

1.5 Weitere Ressourcen für Service Pack 1

Wenn Sie weitere Informationen zu Windows XP und zu diesem Service Pack wünschen, stehen folgende Ressourcen zur Verfügung:



2.0 Installieren von Service Pack 1

Seitenanfang

Sie können SP1 von der SP1-CD oder der Microsoft Windows XP Service Pack 1-Website installieren. Informationen zum Installieren von SP1 von der CD finden Sie unter "Installieren von Service Pack 1 von der CD" weiter unten in diesem Dokument. Informationen zum Installieren von SP1 aus dem Web finden Sie unter "Installieren von Service Pack 1 aus dem Web" weiter unten in diesem Dokument.

Lesen Sie diese Installationsanweisungen vor dem Installieren von SP1 sorgfältig durch. Installationsmethoden haben sich möglicherweise seit der Veröffentlichung vorheriger Service Packs geändert.

Beachten Sie, dass während der Installation automatisch Sicherungsdateien erstellt werden können, damit Sie die Service Pack-Dateien später auf Wunsch entfernen können. Sie können jedoch angeben, dass diese Dateien nicht generiert werden sollen. Microsoft empfiehlt das Sichern dieser Dateien, damit das Service Pack auf Wunsch später entfernt werden kann.

2.1 Schritte vor dem Installieren von Service Pack 1

Sie können SP1 nur auf einem Computer unter Windows XP installieren, und Sie müssen an dem Computer als Administrator angemeldet sein.

Hinweis

Weitere Aktualisierungsoptionen für Systemadministratoren und erfahrene Benutzer werden im Installationshandbuch und Deployment Guide für Microsoft Windows XP Service Pack 1 (SPDeploy.htm) beschrieben.

So bereiten Sie die SP1-Installation vor

  1. Wenn Sie die schnelle Benutzerumschaltung verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass sich alle Benutzer abgemeldet haben und dass Sie nur als Administrator angemeldet sind.
  2. Falls die Installation fehlschlägt, müssen Sie sicherstellen, dass Sie mit der Datenwiederherstellung möglichst viele Daten wiederherstellen können. Erstellen Sie auf Computern unter Windows XP Professional eine automatische Systemwiederherstellung, bevor Sie mit der Installation beginnen, um das Abrufen von Daten zu verbessern. Ausführliche Informationen finden Sie unter "Erstellen eines Sicherungssatzes für die automatische Systemwiederherstellung mit dem Sicherungsprogramm" oder "Verwenden der automatischen Systemwiederherstellung nach einem Systemfehler" im Hilfe- und Supportcenter zu Windows XP.
  3. Führen Sie eine vollständige Sicherung der Dateien durch, die auf dem Computer gespeichert sind.
  4. Beenden Sie alle Echtzeit-Virusprüfprogramme, bevor Sie mit der Installation von SP1 beginnen, andernfalls kann es bei der Installation zu Problemen kommen. (Vergessen Sie nicht, die Virusprüfprogramme nach der Installation von SP1 erneut zu starten.)

Überprüfen Sie die Speicherplatzanforderungen für die Installation von SP1 auf dem Computer. Lesen Sie Artikel Q326583 "Hard Disk Space Requirements for Windows XP Service Pack 1" in der Microsoft Knowledge Base.

Wichtig

Mit der automatischen Systemwiederherstellung werden keine Datendateien wiederhergestellt. Weitere Informationen finden Sie unter "Sichern von Dateien und Ordnern", "Wiederherstellen von Dateien und Ordnern" und "Erstellen eines Sicherungssatzes für die automatische Systemwiederherstellung mit dem Sicherungsprogramm" im Hilfe- und Supportcenter zu Windows XP.

Vorsicht

Bevor Sie mit der Installation beginnen, müssen Sie eine vollständige Sicherung aller Dateien auf dem Computer durchführen und alle geöffneten Programme schließen.

Benutzer des Exchange-Nachrichtendienstes

Lesen Sie vor der Installation des Service Packs unbedingt den Artikel Q324722 "Release Notes for Windows XP Service Pack 1" in der Microsoft Knowledge Base.

2.2 Ermitteln von Aktualisierungsoptionen

Schlagen Sie vor dem Installieren von SP1 Ihre Windows-Version in der folgenden Tabelle nach, um festzustellen, ob Sie das Betriebssystem auf SP1 aktualisieren können.

Hinweis

Systemadministratoren und erfahrene Benutzer: Diese Tabelle gilt nur für aktualisierende Installationen von SP1. Sie können das Service Pack in Windows XP-Installationsdateien integrieren und so mehr Aktualisierungsoptionen verfügbar machen. Diese Optionen werden im Dokument Installationshandbuch und Deployment Guide für Microsoft Windows XP Service Pack 1 erläutert (in der Datei SPDeploy.htm auf der SP1-CD). Eine Beschreibung finden Sie auch in Installation and Deployment Guide unter Learn More auf der Microsoft Windows XP Service Pack 1-Website.

Windows-PlattformUnterstützung der Service Pack 1-Installation
Microsoft Windows 95Nein
Microsoft Windows 98Nein
Microsoft Windows 98 Second EditionNein
Microsoft Windows NT Workstation 3.51Nein
Microsoft Windows NT Workstation 4.0 Nein
Microsoft Windows Millennium EditionNein
Microsoft Windows 2000 ProfessionalNein
Windows XP Home EditionJa
Windows XP ProfessionalJa
Windows XP 64-Bit EditionJa

2.3 Installieren von Service Pack 1 von der CD

In der folgenden Vorgehensweise wird das Installieren von SP1 von der SP1-CD erläutert.

So installieren Sie von Service Pack 1 von der CD

  1. Legen Sie die SP1-CD in das CD-ROM-Laufwerk ein, nachdem Sie alle Echtzeit-Virusprüfprogramme beendet haben.
  2. Möglicherweise dauert es einen Moment, bis die Installation beginnt. Wenn sich nach dem Einlegen der CD nicht automatisch eine Webseite öffnet, führen Sie die folgenden Schritte durch:
    1. Klicken Sie im Startmenü auf Ausführen.
    2. Geben Sie <D:>XPsp1.exe ein (wobei <D:> dem Laufwerkbuchstaben für das CD-ROM-Laufwerk entspricht), und drücken Sie die EINGABETASTE.
  3. Wird die Webseite angezeigt, klicken Sie auf den Link, um SP1 zu installieren.
  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, XPsp1.exe auszuführen oder die Datei auf dem Datenträger zu speichern, klicken Sie auf Das Programm von diesem Ort ausführen, und klicken Sie dann auf Öffnen.
  5. Folgen Sie den Anweisungen des Setup-Assistenten für Windows XP Service Pack 1.
  6. Wenn Sie keine Sicherungsdateien erstellen möchten, wählen Sie die Option Dateien nicht archivieren aus, wenn sie vom Setup-Assistenten für Windows XP Service Pack 1 angezeigt wird.
  7. Starten Sie nach Abschluss der Installation den Computer neu, und starten Sie dann erneut die Virenprüfprogramme.

2.4 Installieren von Service Pack 1 aus dem Web

Die Microsoft Windows XP Service Pack 1-Website bietet zwei Installationoptionen für SP1:

Hinweis

Sie können die Option für eine Expressinstallation zur Installation von SP1 nicht auf Computern unter Windows XP 64-Bit Edition verwenden.

Wichtig

Stellen Sie während des Downloadvorgangs sicher, dass Sie Dateien von einer Microsoft-Website downloaden.

Da das Downloaden von XPsp1.exe eine beträchtliche Zeit in Anspruch nimmt, sollten Sie die Datei auf dem Computer speichern. So müssen Sie die Datei nicht erneut downloaden, falls ein Neustart der Installation oder eine erneute Installation von SP1 erforderlich ist. Aufgrund der Größe dieser Datei sollten Sie XPsp1.exe nicht auf dem Systemdatenträger speichern, wenn der Computer mehrere Festplatten aufweist.

Die vollständigen Anweisungen zum Abschließen der Express- oder Netzwerkinstallationen finden Sie auf der Microsoft Windows XP Service Pack 1-Website.



3.0 Entfernen von Service Pack 1

Seitenanfang

Wenn Sie beim Installieren von SP1 Sicherungsdateien erstellt haben, können Sie über Software das SP1 jederzeit entfernen und den Computer in den früheren Zustand zurücksetzen.

So entfernen Sie das Service Pack 1 mithilfe der Option "Software"

  1. Klicken Sie im Startmenü auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Programme ändern oder entfernen, auf Windows XP Service Pack 1 und dann auf Entfernen.
  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Hinweis

Wenn Sie SP1 entfernen, wird ein Dialogfeld mit einer Liste der Anwendungen angezeigt, die Sie seit der Installation von SP1 installiert haben. Wenn Sie SP1 tatsächlich entfernen, funktionieren diese Anwendungen möglicherweise nicht ordnungsgemäß.



4.0 Copyright

Seitenanfang

Die in diesen Unterlagen enthaltenen Angaben und Daten, einschließlich URLs und anderen Verweisen auf Internetwebsites, können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Die in den Beispielen verwendeten Firmen, Organisationen, Produkte, Domänennamen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orte und Ereignisse sind frei erfunden, soweit nichts anderes angegeben ist. Jede Ähnlichkeit mit tatsächlichen Firmen, Organisationen, Produkten, Domänennamen, E-Mail-Adressen, Logos, Personen, Orten oder Ereignissen ist rein zufällig. Die Benutzer sind verantwortlich für das Einhalten aller anwendbaren Urheberrechtsgesetze. Unabhängig von der Anwendbarkeit der entsprechenden Urheberrechtsgesetze darf ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis der Microsoft Corporation kein Teil dieser Unterlagen für irgendwelche Zwecke vervielfältigt oder in einem Datenempfangssystem gespeichert oder darin eingelesen werden, unabhängig davon, auf welche Art und Weise oder mit welchen Mitteln (elektronisch, mechanisch, durch Fotokopieren, Aufzeichnen usw.) dies geschieht.

Es ist möglich, dass Microsoft Rechte an Patenten bzw.angemeldeten Patenten, an Marken, Urheberrechten oder sonstigem geistigen Eigentum besitzt, die sich auf den fachlichen Inhalt dieses Dokuments beziehen. Das Bereitstellen dieses Dokuments gibt Ihnen jedoch keinen Anspruch auf diese Patente, Marken, Urheberrechte oder auf sonstiges geistiges Eigentum, es sei denn, dies wird ausdrücklich in den schriftlichen Lizenzverträgen von Microsoft eingeräumt.

© 2002 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

Microsoft, MS-DOS, Windows und Windows NT sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern.

Dieses Produkt enthält Grafikfiltersoftware, die teilweise auf der Arbeit der Independent JPEG Group aufbaut.

Weitere in diesem Dokument aufgeführte Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.